Logo Vögel und Glas

Nachträgliche Massnahmen

Es lohnt sich, mögliche Vogelfallen schon im Planungsstadium zu berücksichtigen. Wurde es verpasst, schon während der Realisierung eines Baus Schutzvorkehrungen zu integrieren, muss später oft teuer nachgebessert werden.

Wir raten dringend, den Kollisionsschutz bereits in der Planung zu berücksichtigen. Im Planungsstadium eingebrachte Massnahmen sind in der Regel billiger, langlebiger und ästhetisch befriedigender als nachträgliche Improvisationen.

Bei nachträglichen Massnahmen sollte das Problem zuerst analysiert werden. Durchsicht- und Spiegelsituationen verlangen unterschiedliche Massnahmen. Grundsätzlich können Massnahmen wie die hier oder in der Bildergalerie (unten) dargestellten auch nachträglich mit Folien realisiert werden.

Welche Sofortmassnahmen Sie einsetzen können, erfahren Sie hier.